Roland Reichenbach's Pädagogische Autorität: Macht und Vertrauen in der Erziehung PDF

By Roland Reichenbach

In der öffentlichen Diskussion um Erziehungsfragen scheint das Thema der pädagogischen Autorität wieder rehabilitiert zu sein. Allerdings ist der Begriff, die Notwendigkeit des Konzepts und die Bedeutung der pädagogischen Praktiken, die mit "Autorität" in Verbindung gebracht werden, innerhalb der Erziehungswissenschaft umstritten. Trotzdem wissen zumindest praktisch tätige Pädagoginnen und Pädagogen, dass sie ohne Anerkennung ihrer Autorität kaum sinnvoll wirksam sein können. Das Buch will das Thema "Pädagogische Autorität" wieder sachlich in die erziehungswissenschaftliche Debatte einführen. Dafür werden soziologische, psychologische, psychoanalytische, literarische und erziehungswissenschaftliche Zugänge zum Thema gewählt, in ihren historischen Facetten rekonstruiert und ihrer Bedeutung für aktuelle Fragestellungen analysiert. Neben der Frage, wie pädagogische Autorität wahrgenommen, wie sie gerechtfertigt, aber auch kritisiert wird, beschäftigt sich das Buch eingehend mit den Quellen, Funktionen und Grenzen pädagogischer Autorität.

Show description

By Roland Reichenbach

In der öffentlichen Diskussion um Erziehungsfragen scheint das Thema der pädagogischen Autorität wieder rehabilitiert zu sein. Allerdings ist der Begriff, die Notwendigkeit des Konzepts und die Bedeutung der pädagogischen Praktiken, die mit "Autorität" in Verbindung gebracht werden, innerhalb der Erziehungswissenschaft umstritten. Trotzdem wissen zumindest praktisch tätige Pädagoginnen und Pädagogen, dass sie ohne Anerkennung ihrer Autorität kaum sinnvoll wirksam sein können. Das Buch will das Thema "Pädagogische Autorität" wieder sachlich in die erziehungswissenschaftliche Debatte einführen. Dafür werden soziologische, psychologische, psychoanalytische, literarische und erziehungswissenschaftliche Zugänge zum Thema gewählt, in ihren historischen Facetten rekonstruiert und ihrer Bedeutung für aktuelle Fragestellungen analysiert. Neben der Frage, wie pädagogische Autorität wahrgenommen, wie sie gerechtfertigt, aber auch kritisiert wird, beschäftigt sich das Buch eingehend mit den Quellen, Funktionen und Grenzen pädagogischer Autorität.

Show description

Read Online or Download Pädagogische Autorität: Macht und Vertrauen in der Erziehung (German Edition) PDF

Best social work books

Get Engaging: Möglichkeiten Klientenzentrierter Beratung in der PDF

Mit dem Konzept des 'Engaging' wird ein Verständnis von klientenzentrierter Beratung entwickelt und methodisch gestützt, das es ermöglicht, den Beratungsansatz speziell im Arbeits- und Problemfeld der Sozialen Arbeit einzusetzen. An die theoretische Erläuterung des Konzepts schließt sich ein Lehr- und Übungsteil an, der in einem ersten Schritt die Aneignung allgemeiner Grundlagen der klientenzentrierten Gesprächsführung unterstützt.

Download e-book for iPad: A Sister's Memories: The Life and Work of Grace Abbott from by John Sorensen

One of the nice figures of innovative period reform, Edith and beauty Abbott are maybe the least sung. friends, partners, and coworkers of mythical figures similar to Jane Addams and Sophonisba Breckinridge, the Abbott sisters have been approximately omnipresent in turn-of-the-century struggles to enhance the lives of the bad and the working-class those who fed the commercial engines and crowded into diversified urban neighborhoods.

Room to Grow: A Study of Parent-Child Relationships by Carroll Davis PDF

The lives of 7 young ones presents the point of interest for this penetrating check out the stories that form character. As they emerge from the documents accumulated over a twenty-year interval by means of the collage of Toronto's Institute of kid research, they show the issues and frustrations met with within the technique of transforming into up and element to the powerful impacts which kinfolk relationships have on psychological and emotional improvement.

Social work: A problem-oriented introduction (De Gruyter by Lothar Böhnisch,Wolfgang Schröer PDF

In lots of areas of the area the twenty-first century has begun with a constitution of unending demanding situations for social paintings. Social paintings seems admired virtually in all places, from help schemes for kids and kids into maturity and directly to aid for aged humans, in group paintings in towns and rural areas, in catastrophe reduction and in take care of refugees.

Extra resources for Pädagogische Autorität: Macht und Vertrauen in der Erziehung (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Pädagogische Autorität: Macht und Vertrauen in der Erziehung (German Edition) by Roland Reichenbach


by David
4.4

Rated 4.18 of 5 – based on 46 votes